Tristan Brandt

2-Sterne-Koch bis ins letzte Detail

Wir fahren mit der Rolltreppe nach oben, nicht mit dem Aufzug, denn von dort kann man schnell wieder herunterfallen

„1985 war ein ganz besonderer Jahrgang: Und das nicht nur, weil Wein- und Champagner-Sommeliers diesen als herausragend und bedeutend anpreisen. Denn im gleichen Jahr wird in Mainz auch der kleine Tristan geboren, der später zwei Sterne über dem Mannheimer Himmel erstrahlen lassen wird.

Schon früh zeigt sich, er ist ein echtes Kochtalent. Seine Lieblingsspielzeuge waren nicht etwa Autos oder Teddybär sondern Kochlöffel und Topf. Sein Lebenslauf liest sich wie aus dem Bilderbuch, denn sein Handwerk lernt er von Beginn an bei den Großen der Haute Cuisine.

Das ist der Einleitungstext der Erfolgsgeschichte von Tristan Brandt im Buch „Wege zum Erfolg“. Tristan Brandt ist 2- Sterne-Koch in Deutschland.

Meine Leidenschaft fürs Kochen zeigte sich bereits in meiner Kindheit, als ich schon im Alter von acht Jahren meiner Mutter begeistert beim Zubereiten von Speisen zuschaute. Ich stand auf einem Schemel, um in die Kochtöpfe auf dem Herd sehen zu können, denn für mich war es immer spannend, was dort geschah. Manchmal durfte ich auch beim Kochen helfen. Es war eine Familientradition, gemeinsam zu kochen und zu essen. Meine Mutter hat zum Beispiel edlen Tag einen Kuchen gebacken und am Wochenende sogar drei. Auch heute kocht meine Mutter noch sehr gerne. Es hat mich schon damals brennend interessiert, wo die Lebensmittel herkommen, warum eine Karotte einmal orange, gelb oder rot sein kann, warum es kleine und große Tomaten gibt oder warum eine Kiwi Haare hat. Deshalb war es ein tolles Erlebnis für mich, mit meiner Mutter auf den Großmarkt zum Einkaufen zu fahren, denn inmitten all der Gemüsesorten und Früchte fühlte ich mich wohl und lernte viel über die Lebensmittel.

Geboren bin ich vor fünfunddreißig Jahren in Mainz, wuchs aber zunächst in Münster Sarmsheim, dann in Roth bei Stromberg auf, ein kleines Dorf, in dem meine Eltern damals ein altes Bauernhaus gekauft und umgebaut hatten. Dort leben sie auch heute noch. Mein Vater war als OP-Koordinator in einem Krankenhaus tätig, ist nun aber Rentner, und meine Mutter ist gelernte Schneiderin und Hausfrau. Ich habe zwei Schwestern, Coralie und Darinka, und einen Bruder: Sebastian. Ich hatte eine sehr schöne Kindheit in dem kleinen Dorf, in dem jeder jeden kannte…

Wege zum Erfolg

Vordenker – Vormacher – Vorbilder

Schreibe deine Erfolgsgeschichte

Tristan-Brandt