Thomas Mai

Event & Entertainment Network

Ganzheitliche Betreuung, Beratung und Vermarktung von Social Media Stars und TV-Künstlern

„Unsere Philosophie: Maximale Qualität
Unsere Auftraggeber zufriedenzustellen, das ist unser Anspruch. Wiederkehrende Aufträge (Re-Bookings) dank begeisterter Kunden ist unser oberstes Ziel. Attribute wie Fleiß, Qualitätsanspruch und Individualität zeichnen uns hierbei aus. Unsere Philosophie fordert eine absolute Differenzierung samt Alleinstellungsmerkmal. Dafür setzen wir uns ein. Wir überlassen nichts dem Zufall und greifen hierzu auf ein Netzwerk aus über 100 Partnern aus den verschiedensten Bereichen zurück.“

Das ist der Einleitungstext der Erfolgsgeschichte von Thomas Mai im Buch „Wege zum Erfolg“. Thomas Mai ist CEO von TM Event & Entertainment Network in Stuttgart. TM Event & Entertainment Network ist eine Agentur, die Social Media Stars und TV Künstler ganzheitlich betreut, berät und vermarktet.

Wenn mir vor ein paar Jahren jemand gesagt hätte, dass ich den bekanntesten Reality-TV-Shows Prominente vermittle, wie zum Beispiel Sarah Harrison, Jessica Paszka, Jenny Frankhauser, Dominic Harrison und Andrej Mangold, dass ich Künstler wie Oliver Pocher, Giovanni Zarrella und Co. vermittle sowie sämtliche Events von und mit Günther Aloys (Visionär & Hotelier aus Ischgl) nicht nur betreue, sondern auch verantworte, hätte ich denjenigen sicherlich für verrückt erklärt!

Heute kann ich sagen, dass ich wahnsinnig viel Glück in den vergangenen zweiunddreißig Jahren gehabt habe. Ich würde heute nicht dort stehen, wo ich jetzt bin, wenn ich nicht zur richtigen Zeit einige für mich wichtige Menschen kennengelernt hätte. Allerdings war nicht nur Glück im Spiel, sondern auch viel Fleiß und Entbehrung, denn ich habe immer hart gearbeitet und mehr gemacht als andere, um heute ein erfolgreicher Event- und Künstlermanager zu sein. Nachtschichten am PC über zehn Jahre hinweg waren normal.

Dieser Fleiß liegt mir offensichtlich in den Genen, denn ich bin ein Kind einer Spätaussiedlerfamilie aus Siebenbürgen, denen ja nachgesagt wird, außerordentlich fleißig zu sein. Das trifft auch auf meine Großeltern und Eltern zu, die in den 70er Jahren aus dem heutigen Rumänien nach Deutschland zurückkamen und sich hier eine neue Existenz aufgebaut haben. Mein Vater konnte zum Glück relativ schnell als Elektriker arbeiten bei Boehringer in Göppingen und meine Mutter als Näherin in der Augenklinik München, später dann in einem Pharmaunternehmen in Göppingen, das homöopathische Arzneimittel herstellte….

Wege zum Erfolg

Vordenker – Vormacher – Vorbilder

Schreibe deine Erfolgsgeschichte

Thomas Mai